Kroatiens Regionen

Kroatiens Gebiete

Reisedatum

Reisende Personen

Ausstattung

Ferienhaus auf Brac

Brač in Dalmatien ist eine Insel mit einem eigenen Binnenland. Mieten Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Brač, und erleben Sie eine abwechslungsreiche Flora und Fauna.

Die ganze Insel ist ein einzigartiges kulturelles und historisches Naturdenkmal. Insbesondere die Südseite zwischen Vidova Gora, Bols Zlatni Rat und der „Wüste“ von Blace bildet ein einzigartiges Gebiet. Hier verschmelzen Fischerei, Landwirtschaft und Viehzucht miteinander.
Es gibt viele Ecken für Menschen, die Einsamkeit und Ruhe suchen. Aber es gibt auch genügend Angebote für Unterhaltung, Musik und Sport.
Auf der Insel finden Sie neben Luxusvillen auch eine große Auswahl an Apartments und Ferienhäusern.

Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Brac


* Erklärungen

Anfahrt zur Insel Brac

Entlang der Katamaranfähre, die Bol mit Split und Jelsa verbindet, gibt es eine Fährverbindung zwischen Supetar und Split, Sumartin und Makarska.

  • Bol – hier finden Sie eine im Sommer häufig pendende Katamaranfähre in Richtung Split und Hvar
  • Milna – Auch hier finden Sie eine Katamaranfähre, die den Ort mit Split und Hvar verbindet
  • Sumartin – Die Stadt liegt an der südöstlichen Spitze der Insel und verbindet per Autofähre die Insel mit dem Festland zum Hafen von Makarska
  • Supetar – Der nordöstliche Teil der Insel ist auch per Autofähre von Split aus zu erreichen.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser Brač

Die Wohnungen befinden sich meistens in Einfamilienhäusern, die aus dem berühmten weißen Stein von Brač gebaut wurden. Buchen Sie eine Wohnung oder ein Haus auf der Insel Brač und starten Sie Ihr Adria-Erlebnis. Viele verschiedene Objekte stehen zur Verfügung für 2, 4, 6 oder 10 Personen und mehr.

Der Name Brač ist eine Form des alten illyrischen Namens für Hirsch. Ein Tier, welches von den prähistorischen Bewohnern dieser Insel verehrt wurde. Stolz sind die Bračer auch darauf, dass überall auf der Welt Gebäude aus dem berühmten weißen „Marmor von Brač„zu finden sind. Heute ist Brac bekannt dafür, dass es ein Reiseziel mit einem hervorragenden Angebot für alle Urlaubswünsche ist.

Brac Strand

Wunderschön sind die einzigartigen Landschaften mit ungewöhnlichen Stränden. Wir laden Sie ein, den Charme dieser Trauminsel mit ihrer unberührten Natur und dem reichen historischen und kulturellen Erbe Kroatiens kennenzulernen. Buchen Sie noch heute ein Ferienhaus mit Pool auf Brač oder anderswo in Kroatien.

Sport und Erholung auf Brac

Es gibt auch viele Outdoor-Aktivitäten zu erleben! Windsurfen im Kanal am „Goldenen Horn“ in Bol; Paragliding bei Vidova Gora; Wanderungen zur Höhle Dragonjina (Zmajeva) und „Wüste“ von Blace; Wanderungen von Splitska zu den alten Steinbrüchen unter Škrip; Segeln von Bucht zu Bucht; Schwimmen an den Stränden aus feinstem Sand und Kieselsteinen. Am besten erleben Sie das natürlich in einem Ferienhaus für 2, 4, 6 oder mehr Personen oder einer Ferienwohnung auf der Insel Brač.

Besuchen Sie Brač mit dem Fahrrad. Es hat ein ziemlich gutes Netz von Straßen und Wegen in alle Ecken der Insel. Auf der Insel finden Sie ca. 20 ausgewiesene Radwege, auf denen Sie zu jeder Ecke der Insel gelangen können.

Aber auch zu Fuß lässt sich die Insel erkunden. Der interessanteste Weg führt zum Gipfel des Vidova Gora. Sie können den Gipfel von Bol aus in 2 Stunden erreichen oder Sie starten in Supetar und erreichen dann den Gipfel nach ca. 18 km. Auf dem Weg erleben sie die gesamte Vegetation der Insel.

Besonders interessant sind die Orte im Landesinneren. Diese sind nicht überlaufen, z.B. die Dörfer Dol und Skrip. Wenn man sie betritt, fühlt man sich in die Vergangenheit versetzt. Dol hat auch seinen eigenen Kuchen: Den Dol-Kuchen oder auch Hrapočuša genannt. Zu Hochzeiten und ganz besonderen Anlässen wird dieser Kuchen gebacken, ein Biskuit-Teig mit Walnüssen, Zitrone und ein wenig Rum.

Spaß auf Brač

Das Nachtleben ist auf der Insel Brac nicht so ausgeprägt. Dafür können Sie aber im Sommer auf elektronische Musikfestivals und Konzerte gehen.

Brač lädt auch dazu ein, mit einem Schiff oder Boot in den zahlreichen Buchten zu ankern. An Land gibt es alles für Genießer: Bračer Käse, Lamm und Fisch, mit Schnaps und Bol Plavac (berühmter Bračer Wein) in einer der Tavernen. All dies können Sie neben regelmäßigen Sommerveranstaltungen genießen. Supetar und Bol sind ideale Orte für alle, die im Sommer doch ein lebhafteres Nachtleben wünschen.

Brac – Strände

Die Strände auf Brač zeichnen sich nicht nur durch natürliche Schönheit aus. Hier gibt es auch viele Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten für jeden Geschmack.

Brac_Strand

Der Westen der Nordküste von Supetar bis Sutivan ist voller Kiesbuchten, die von Pinien umgeben sind. Wenn Sie nach Osten in Richtung Sumartin fahren, werden Sie mehr Sandstrände zu Gesicht bekommen.

Die schönsten Strände:

  • Der Strand von Zlatni Rat – Hier handelt es sich um einen sehr langen schöne Kiesstrand der wohl der beliebteste der Insel ist. Der Strand wurde als einer der besten Kroatiens mit der blauen Flagge ausgezeichnet
  • Strand von Lovrecina – liegt in der Nähe der Stadt Postira. Ein sehr schöner Sandstrand der auch gut für Familien geeigent ist. Am besten erreicht man ihn mit einem Boot oder Auto.
  • Der Strand von Martinica – Dieser Strand befindet sich ebenfalls in der Nähe der Stadt Bol. Er ist sehr beliebt bei den Einwohnern der Insel und wird oft von Familien genutzt.

Bei der Erkundung der Küste von Brač werden Sie auf jeden Fall  Strände nach Ihrem Geschmack finden. An der Küste gibt es sowohl Sand-, Kies- als auch Felsstrände.

Wählen Sie eine Wohnung oder ein Ferienhaus aus unserem Angebot und buchen Sie noch heute! Ferienhäuser mit einem Pool aus dem weißen Stein von Brač sind die ideale Wahl für einen Familienurlaub. Auch wenn Sie zu zweit oder mit Freunden kommen, kommen Sie nicht zu kurz. Finden Sie genau das Apartment oder Ferienhaus auf Brač, von dem Sie immer geträumt haben!

Sehenswürdigkeiten

  • Olivenöl-Museum der Insel Brač in Škrip. Brač ist berühmt für seine qualitativ hochwertigen Olivenöle. Im Museum können Sie auch Olivenöl erwerben.
  • die Wüste von Blace, benannt nach den Einsiedlern, die darin wohnten.
  • Strand von Zlatni Rat – Winterwinde ändern oft die Form des Goldenen Horns und nehmen manchmal ungewöhnliche Formen an.
  • Die Drachenhöhle und die darin befindlichen Reliefs sind ein erstklassiges Denkmal des klösterlichen Höhlenlebens der glagolitischen Priester im 15. Jahrhundert.
  • Vidova Gora – der höchste Berg auf den adriatischen Inseln in Kroatien (778 m über dem Meeresspiegel).

Wichtige Hinweise:

Apotheken finden Sie in  in Supetar, Bol, Sutivan, Pučišća und Selca, sodass Sie dort auch schnell Hilfe finden können.

Wenn Sie Hilfe für Ihre Haustiere benötigen, ist es gut zu wissen, dass Sie in Supetar einen Tierarzt finden können.

Notfallrufnummer : 112

Ein Krankenhaus für Notfälle findet man in Split.