Kroatiens Regionen

Kroatiens Gebiete

Reisedatum

Reisende Personen

Ausstattung

Starigrad -Appartements - Ferienhäuser

Starigrad liegt nicht weit vom Nationalpark Paklenica, 45 km südlich von Karlobag, und ist eine kleine Stadt mit Hafen am Ufer des Velebit-Kanals. Die Stadt wurde erstmals in der Antike erwähnt und ist heute das Zentrum der Riviera von Paklenica. Ein Teil der 20 km langen Küste, an dem sich der höchste kroatische Berg und das Meer treffen. Wenn es irgendwo in Dalmatien die Möglichkeit für einen aktiven Outdoor-Urlaub gibt, dann ist es hier genau richtig.



Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Starigrad


* Erklärungen

Sport und Erholung

Tennisplätze, andere Sportplätze und Wassersportgeräte sind ein ausreichender Garant für einen echten Aktivurlaub. Bergsteiger sowie Hobbybergsteiger können die Bergmassive von Velebit und Paklenica genießen. Pflanzensammler und Wanderer finden schöne Promenaden an den Hängen des Nationalparks. Kanufahren und Rafting auf den Stromschnellen des Oberlaufs des Flusses Zrmanja lassen selbst den größten Abenteurer atemlos.

Fahren Sie  mit dem Mountainbike auf den Velebit oder begeben Sie sich auf ein Offroad-Abenteuer und unternehmen Sie Sightseeing auf den Spuren von Winnettou. Der Velebit-Berg ist reich an Höhlen und erfahrene Führer nehmen Sie mit auf ein Speläo-Abenteuer. Verpassen Sie nicht die großartigen Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub in dieser dynamischen Region zwischen Dalmatien und dem Rest Kroatiens im Schatten seines größten Berges.

Spaß

Da dieses Gebiet zu den traditionell landwirtschaftlich orientierten Orten gehört, finden Sie in Gasthäusern und Restaurants Spezialitäten mit hausgemachtem Öl, Käse, Lamm und Honig, sowie Fisch aus dem Wasser des Velebit-Kanals.

Besuchen Sie eines der lokalen Festivals, die ein besonderes gastronomisches und kulturelles Erlebnis dieses Teils Dalmatiens darstellen. Im Juli und August finden Musikprogramme und Folkloreabende statt.

Strände

Dank der Besonderheiten seiner Lage zwischen dem Bergmassiv und der Meeresküste ist Starigrad für Badegäste und Bergsteiger gleichermaßen interessant. Durch die kilometerlangen Kiesstrände ist die Riviera für Familien mit Kindern geeignet. Auch durch die Nähe von Velebit gibt es immer ein bisschen Frische. Buchen Sie ein Ferienhaus für 2, 4, 6 oder 8 Personen und verbringen Sie entspannte Tage in Starigrad.

Starigrad – Sehenswürdigkeiten

  • Der Nationalpark Paklenica ist ein großartiges Karstphänomen mit zahlreichen Höhlen. Die berühmteste Manita Peć ist 175 m lang.
  • Das gesamte Velebit-Massiv wurde zum Naturpark erklärt. In seinem südöstlichen Teil zeichnen sich die Tulovo-Balken über der Schlucht des Flusses Zrmanja durch ihre besondere Schönheit aus
  • Antike Stätte Argiruntum (Starigrad-Paklenica)
  • Kirche St. Peter ist eine mittelalterliche Kirche an der Adria-Autobahn zwischen Starigrad und Selin. Gebaut im vorromanischen altkroatischen Stil, wahrscheinlich an der Wende des IX. zum X. Jahrhundert
  • Kap Kula, der schönste Strand von Starigrad. Hier befinden sich die Ruinen des Večka-Turms.