Kroatiens Regionen

Kroatiens Gebiete

Reisedatum

Reisende Personen

Ausstattung

Obrovac Ferienwohnung


Obrovac nimmt eine Ausnahmestellung ein. Es liegt im Norden Dalmatiens am Fluss Zrmanja am Fuße des Velebit. Es ist nicht weit von Zadar oder Starigrad und noch weniger vom Novigrad-Meer entfernt. Obrovac ist eine kleine Stadt, in der Ihr Aufenthalt angenehm und entspannend sein wird.

Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Obrovac


* Erklärungen

Urlaub im Einklang mit der Natur

Die Unterkunft in Obrovac bietet Ihnen aufgrund ihrer Lage die Möglichkeit eines aktiven und erholsamen Urlaubs. Abseits größerer Städte bietet es auch mehr Ruhe. Dennoch ist es durch die Nähe zu bekannteren Touristenzielen auch für alle Liebhaber des Stadttrubels geeignet.

Obrovac wird Sie als Reiseziel nicht enttäuschen, denn auch ohne diese größeren Städte zu besuchen, können Sie hier eine angenehme Zeit verbringen, sich entspannen oder die Gegend erkunden, die im Einklang mit der Natur lebt. Da es sich direkt am Fluss Zrmanja befindet, ist es obligatorisch, die Schlucht desselben zu besuchen. Abenteurer gehen hier gerne dem beliebten Rafting nach.


Obrovac Stadt


Der Wasserstand des Flusses variiert, sodass Ihre Reise zum Fluss je nach Jahreszeit unterschiedlich ist. Rafting bei hohem Wasserstand sorgt für einen Adrenalinschub. Wenn Sie ein Fan von ruhigeren Sportarten sind, dann gehen Sie Wandern, oder Kanu- bzw. Radfahren. Es gibt auch viele Bootsfahrten, die Sie durch unvorstellbare Naturschönheiten führen. Der Lauf des Flusses Zrmanja ist ein wunderschönes Gebiet, das Sie auf unterhaltsame Weise erkunden können, wenn Sie sich auf eine organisierte Jeep-Fotosafari begeben.

Die kleinen Siedlungen, aus denen diese Gemeinde besteht, entstanden hier in den Jahrhunderten vor Christus auf den Hügeln, und das Leben hier bestand aus Ackerbau, Fischerei und Jagd. Die Stadt Obrovac entwickelte sich um eine mittelalterliche Festung auf einem Hügel herum und wurde im Laufe der Zeit zu einem wichtigen Punkt, der das Landesinnere mit der Küste verband, insbesondere durch den Handel mit Pager Salz, Holz, Fleisch und Wolle. Die Straße durch den Velebit wurde bereits 1832 feierlich eröffnet, und im 9. Jahrhundert gab es eine Dampfschifflinie mit Zadar und Rijeka. Heute scheint Obrovac ein viel ruhigerer Ort zu sein, aber die Nähe zu größeren Städten macht es attraktiv genug für diejenigen, die lustige Abende und viele Cafés am Wasser suchen.

Obrovac – Bade- und Freizeitmöglichkeiten

Die Sommermonate sind hier sicherlich lebhaft und Zadar ist nur 45 Kilometer entfernt. Baden muss man aber nicht erst in Zadar, die ersten Strände gibt es in der weniger als zehn Kilometer entfernten Bucht Novigradsko: Karin Donji oder Karin Gornji, auf der anderen Seite von Maslenica, bieten Ihnen Schutz vor der Sommerhitze.


Obrovac Landschaft


Längere und mehr besuchte Strände befinden sich in Richtung Starigrad oder Ražanac, auf dieser Seite befindet sich auch der wunderschöne Nationalpark Paklenica. Die Ausflugsmöglichkeiten lsind vielfältig. Ein ganztägiger Besuch des Parks ist aufgrund der kurzen Entfernung fast obligatorisch. Sie werden sicherlich von den vielen Möglichkeiten der Bootsausflüge ab Zadar begeistert sein. Viele Inseln und Inselchen sowie die straßengebundene Insel Pag bieten die Möglichkeit, jeden Tag an einem anderen Strand zu baden, je nachdem, ob Sie Sand, Felsen oder Kiesel mögen.

Hier finden Sie auch viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser für 2,4,6 oder 8 Personen, die größtenteils über einen Swimmingpool verfügen und sich in einer ruhigen und grünen Umgebung befinden, die eine ideale Atmosphäre und unberührte Erholung bietet. Wenn Sie nur wenige Tage hier bleiben, finden Sie den Urlaub, den wir alle dringend brauchen, und dieser Ort ist ideal für eine kurze Flucht vom Alltag. Warum sollte Kroatien nicht Ihr nächstes Reiseziel sein?