Kroatiens Regionen

Kroatiens Gebiete

Reisedatum

Reisende Personen

Ausstattung

Poličnik - Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Poličnik ist eine Gemeinde im Norden Dalmatiens. Sie liegt zwischen der Adriaküste im Gebiet von Zadar und der Küste des Novigrader Meeres. Frische Luft aus dem Velebit-Massiv bietet Ihnen auch in den sehr heißen Sommermonaten angenehme Abende und Nächte. Das Gebiet von Ravni kotari, in dem Poličnik liegt, ist geographisch gesehen der zahmste Teil Dalmatiens Ein sanfter Hügel, über den das mächtige Velebit-Massiv in der Ferne die Stirn runzelt. Hier gibt es mehrere kleinere Siedlungen oder Dörfer, in denen wir Ihnen Ferienwohnungen und Ferienhäuser anbieten können.



Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Policnik


* Erklärungen

Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Policnik

* Erklärungen

Brishevo

Briševo ist ein Dorf in Ravni kotari, das etwa zehn Kilometer nördlich von Zadar liegt. Zwischen Murvica im Osten und Poljica im Westen. Dass dies schon immer ein schöner Ort zum Leben war, beweisen die Reste aus der Jungsteinzeit. Brishevo wird erstmals im 11. Jahrhundert nach der Ankunft der Slawen erwähnt und hieß Grusi. Der Name ist bis heute als Name des alten Dorfkerns erhalten geblieben.

Dračevac Ninski

Die Siedlung Dračevac Ninski wurde erstmals im frühen 14. Jahrhundert erwähnt. Ravni kotari war schon immer Schauplatz zahlreicher Eroberungen, Zerstörungen und Wiederaufbaus. Ein Zeugnis davon ist die Kirche St. Marin auf dem Friedhof, die seit 1550 urkundlich erwähnt wird. Beim Wiederaufbau der Kirche während des Krieges nach dem Zerfall Jugoslawiens wurden Funde entdeckt. Diese können bezeugen, dass der Bau aus dem 12. Jahrhundert stammt. Sie hatte auch halbrunde Apsis, die bei späteren Umbauten leider zerstört wurde.

Lovinac

Lovinac liegt östlich von Poličnik, an der Straße, die nach Posedarje führt. Die Kirche St. Lukas wurde im neunzehnten Jahrhundert restauriert. An der Wand befindet sich ein interessanter Holzaltar mit einer Statue des Hl. Lukas sowie einem Steinsprinkler.

Murvica

Murvica liegt nur acht Kilometer nordöstlich von Zadar. Im Mittelalter waren Zadarer Adlige und teilweise Bürger die Besitzer des Dorfes. Die Venezianische Republik und das Osmanische Reich haben durch ihre Kriegsführung die Grenze in diesem Gebiet verschoben. Murvica wird daher in den Aufzeichnungen dieser Kriege oft als Grenzsiedlung erwähnt.

Poljica

Poljica – Ihr Zentrum liegt etwa sechzehn Kilometer nordöstlich von Zadar. Neben archäologischen Funden aus der Jungsteinzeit gibt es auch zahlreiche illyrische Grabhügel. Römische Befestigungsanlagen dienten der Verteidigung gegen die Einfälle der Bevölkerung aus dem Nordosten. Diese Festung ist Teil eines Ganzen, das sich aus denen in Slivnica, Ljubna und Radovina zusammensetzt.
Andere Siedlungen sind Gornji Poličnik, Murvica Gornja, Rupalj, Suhovare und Visočane.

Kultur in Poličnik

Im Bezirk Poličnik ist der Kultur- und Kunstverein Carza tätig. Die Aktivitäten ihrer Mitglieder liegen hauptsächlich im Bereich der Förderung der ursprünglichen Polizeibräuche, Reden, Traditionen und Arbeit durch Sektionen. Sie organisieren Veranstaltungen, Konzerte, Karnevale und die meisten tourismusbezogenen Veranstaltungen. Zur Tradition geworden ist auch eine der Veranstaltungen, bei der es um die Zusammenarbeit mehrerer Kultur- und Kunstvereine geht. „Politik, du bist besser als die Stadt“. Wenn Sie Glück haben, können Sie auch eine Aufführung der Kinderfolklore sehen.
Stöbern Sie in unserem Angebot an Ferienunterkünften für 2, 4, 6 oder 8 Personen in der Gemeinde Poličnik und verbringen Sie Ihren Traumurlaub in Kroatien!