Kroatiens Regionen

Kroatiens Gebiete

Reisedatum

Reisende Personen

Ausstattung

Orebic, Urlaub

Orebic liegt im Westen der Halbinsel Peljesac an der Südküste. Sie erreichen Orebic bequem aus mehreren Richtungen. Wenn Sie von Norden kommen, können Sie die Straße über den Neumgürtel erreichen. Wenn Sie nicht durch Bosnien und Herzegowina fahren möchten, können Sie in Ploče die Fähre nach Trpanj besteigen, das am Nordufer liegt, und brauchen weniger als eine halbe Stunde nach Orebic. Natürlich ist der Fährhafen Dominče auf Korčula auch mit der Fähre erreichbar und die Überfahrt nach Orebić dauert nur 15 Minuten.



Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Orebic


* Erklärungen
Ein paar Kilometer vom Hafen von Dominče entfernt befindet sich in der Stadt Korcula. Hier befindet sich ein internationaler Fährhafen, der Kroatien mit Italien verbindet. Die Region Korcula mit den Städten Rijeka, Split, Dubrovnik und Bari. Wenn Sie auf der Straße anreisen, haben Sie auf den letzten Kilometern die Möglichkeit, ein unvergessliches Panorama, der ins Meer abfallenden Hänge von Peljesac zu sehen, und die Kurven, die Sie dorthin führen, werden „Kapitäne“ genannt. Passend dazu wird Orebic auch die Stadt der Kapitäne genannt. Nirgendwo in Kroatien hat es in seiner Geschichte so viele Schiffskapitäne gegeben, wie nicht nur das fantastische Schifffahrtsmuseum, sondern auch die alten, meist renovierten Häuser, die wie kleinere Paläste von eleganten Gärten umgeben sind, belegen. Wussten Sie, dass es in Orebic sieben Brunnen aus dem 19. Jahrhundert gibt?

Aktivurlaub Orebic

Der größte und beliebteste Stadtstrand ist die Schönheit Trstenica. Der Sand und der feine Kies werden von einer Promenade und mediterranen Sträuchern und Aleppo-Kieferndächern gesäumt. Dieser Teil Dalmatiens ist bekannt für seine ausgezeichneten Winde und Strömungen, die sich zum Windsurfen oder Fallschirmspringen eignen. Der gesamte Gürtel westlich von Orebic, insbesondere die Stadt Viganj, sowie die Küste der Insel Korcula kann von Frühjahr bis Spätherbst wie ein blaues Feld mit bunten Schmetterlingen aussehen.

Auf einer Höhe von 961 Metern über dem Meeresspiegel befinden sich die Überreste der Kirche St. Elias, deren Besichtigung eine große Motivation für einen vierstündigen Panoramaanstieg auf Wanderwegen sein kann. Auf dem Hügel außerhalb der Siedlung befindet sich das Kloster Unserer Lieben Frau von den Engeln mit einem Aussichtspunkt. Von dem aus man einen schönen Blick auf die Inselgruppe Pelješac hat, die aus etwa zwanzig Inseln besteht, darunter eine kleine Insel namens Badija mit einem Franziskanerkloster. Tolle Idee für einen Tagesausflug! Für Mountainbiker stehen markierte Radwege zur Verfügung. Der Meeresboden von Orebic bietet Ihnen sogar Wracks, wenn Sie das Tauchen ausprobieren möchten. Ferien in Orebic beinhalten Weinproben und wenn Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus für 2, 4, 6 oder 8 Personen verbringen können Sie im Anschluss sicherlich gut entspannen. Plavac mali ist eine bekannte kroatische Weinsorte, die Sie nach einer anstrengenden Erkundung des schönen Orebić ein wenig entspannen wird.

Durchsuchen Sie unser Angebot an Villen, Häusern und Apartments in Orebic und wir glauben, dass Sie die ideale Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub finden werden.