Kroatiens Regionen

Kroatiens Gebiete

Reisedatum

Reisende Personen

Ausstattung

Ferienwohnungen Rogoznica

Möchten Sie Ihren Urlaub in Kroatien verbringen? Vielleicht möchten Sie nach Dalmatien kommen? Rogoznica könnte der richtige Ort für Sie sein.
Rogoznica ist ein kleines Fischerdorf in einer weiten Bucht, das immer mehr zu einem beliebten Touristenziel wird. Ruhe und Frieden im duftenden Schatten eines Pinienwaldes, das Lied von Grillen, Kies und felsigen Naturstränden ermöglicht es Ihnen, sich abseits der Hektik der Stadt zu entspannen, aber in der Nähe eines großen und prächtigen Yachthafens.



Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Rogonica


* Erklärungen

Sport und Erholung

Rogoznica zeichnet sich durch eine extrem gegliederte Küste aus und ist daher für alle Wassersportarten geeignet. Es gibt mehrere Tauchzentren im Ort, die Ihnen einen Blick auf die blauen Schönheiten dieser reichen Unterwasserwelt bieten. Marina Frapa ist ein unumgänglicher Hafen des nautischen Tourismus in Dalmatien, der regelmäßig renommierte Auszeichnungen für den schönsten Yachthafen an der Adria erhält. Es ist ganzjährig geöffnet und verfügt über 300 Liegeplätze im Meer und 150 Trockenliegeplätze sowie ein hervorragendes Catering-Angebot.

Aktivitäten – Spaß

Wenn Sie Rogoznica im August besuchen, haben Sie die Möglichkeit, Volksfeste wie die Fischernacht und die Rogoznica-Nacht mitzuerleben und daran teilzunehmen, wenn die Straßen mit einer traditionellen dalmatinischen Atmosphäre im Geiste des Mittelmeers zum Leben erwachen. Rogoznica verfügt über eine große Anzahl von Restaurants und Tavernen, die ein breites gastronomisches Angebot anbieten. Zusätzlich zu den Unterhaltungsveranstaltungen und Einrichtungen, die in ganz Kroatien von der berühmten Marina Frapa angeboten werden, können Sie auch die nahe gelegenen Nationalparks Krk oder Kornati besuchen oder vielleicht die kulturell-historischen Städte Šibenik, Trogir oder Split besuchen.

Rogoznica – Strände

Besuchen Sie einen der schönen Kiesstrände, die es in der Umgebung von Rogoznica gibt, oder einen der ruhigeren, felsigen Strände. Dieses relativ kleine Gebiet ist so gegliedert, dass es eine Küstenlinie von bis zu 50 Kilometern hat. Hin und wieder stößt man in einer Bucht auf einen kleinen Kiesgürtel oder ein Ticrismeer zwischen Felsen, die einen sicheren Zufluchtsort abseits des Trubels bieten.

Sehenswürdigkeiten

Monumentale Kulturbauten in Rogoznica gehören zum sakralen Bereich. Die Pfarrkirche aus dem XVII. Jahrhundert und der Kirchturm dominieren die Siedlung. Auf dem Kap der Halbinsel Gradina befindet sich eine Kirche aus dem XVIII. Jahrhundert, dem Beschützer des Regiments und des Hafens Rogoznica gewidmet. Verpassen Sie nicht das Drachenauge, das eine besondere Attraktion des Ortes ist. Es ist ein See, der Aufgrund der Gezeiten entsteht. Der See ist etwa fünfzehn Meter tief und mit dem Meer durch eine Höhle verbunden, deren kleine Öffnung an der Oberfläche sichtbar ist, aber die Höhle selbst ist größer und tiefer als der See selbst. Aufgrund seiner Form wurde der See Zmajevo oko und die Höhle Zmajevo uho genannt. Liebhaber von Naturphänomenen sollten auch die nahe gelegene Milina-Höhle besuchen.

Buchen Sie Ihre Unterkunft für 2, 4, 6 oder 8 Personen in Rogoznica und verbringen Sie Ihren Traumurlaub in Dalmatien.