Kroatiens Regionen

Kroatiens Gebiete

Reisedatum

Reisende Personen

Ausstattung

Slivno und das Neretva-Tal

Slivno ist eine Gemeinde des schönen Neretva-Tals und liegt an der Küste. Dank seiner geografischen Lage bietet es verschiedene Aktivitäten und unterschiedliche Landschaften.

Sein Tiefland ist Teil des Neretva-Deltas, wo der reiche Boden eine intensive Entwicklung der landwirtschaftlichen Tätigkeit ermöglicht hat. Dank derer können Sie hier frisches Obst und Gemüse genießen.



Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Slivno


* Erklärungen

Strände und Aktivitäten

Der Küstengürtel ist besonders reizvoll und Ihr Aufenthalt hier wird Ihnen in besonders schöner Erinnerung bleiben. Die Küste ist reich an Buchten, Halbinseln und Inselchen, welche besonders malerisch und für jedes Alter geeignet sind.
Sie erstreckt sich über 22 km, sodass Sie leicht Ihre ideale Bucht finden. Neben dem Tiefland und der Küste bietet Slivno auch eine wertvolle natürliche Karstlandschaft. Viele Naturliebhaber und Sportbegeisterte finden hier ihre ideale Umgebung.
In der Gemeinde Slivno haben sich aufgrund ihrer natürlichen Schönheit und der außergewöhnlich schönen Küste zwei kleinere Orte speziell für den Tourismus entwickelt. Einer von ihnen ist Klek, das in einer wunderschönen Bucht liegt, die an viele Olivenhaine grenzt. Einst ein kleines Fischerdorf, bietet es Ihnen heute viele Freizeitmöglichkeiten.

Klek hat auch eine reiche Geschichte, so können Sie hier den Turm von Nonković aus dem 17. Jahrhundert besichtigen. Die Ruinen der Stadt Smrdan aus der gleichen Zeit können Sie sich ebenfalls ansehen. Neben Klek zeichnet sich Komarna, ein kleiner Ort ganz im Süden, durch seine Schönheit aus. Kristallklares Meer, leichter Mistral und der Duft mediterraner Kräuter sind die perfekten Zutaten für Ihren Urlaub.

Die Unterkunft in Slivno ist reich an Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Diese Orte werden gerne von Touristen ins Visier genommen, die sich ein kleines Paradies wünschen. Wenn Sie also einer von ihnen sind, buchen Sie eines der Ferienwohnungen oder eines der Ferienhäuser aus unserem Angebot.

Von den ausgewählten Unterkünften aus erreichen Sie bequem viele sportliche Aktivitäten, schöne Buchten, zahlreiche Einrichtungen aber auch viele Picknickplätze. Nehmen Sie sich einen Tag Zeit, um Dubrovnik zu erkunden, was weniger als eine Stunde entfernt liegt. Sie können auch das benachbarte Neum besuchen, durch das unweigerlich die Straße nach Dubrovnik führt. Eine Bootsfahrt rundet Ihr Erlebnis dieser wunderschönen Gegend ab.

Slivno – Neretva-Tal

Im Gebiet des Neretva-Flussdeltas, in dessen Nähe sich Slivno befindet, liegen mehrere Feuchtgebiete- Diese gehören zu den Ramsar-Gebieten und wichtigen Vogelgebieten ,sowie den Mittelmeerschutzgebieten der Barcelona-Konvention. Dieses Gebiet enthält eine Vielzahl von Lebensräumen, die eine schöne und bemerkenswerte Landschaft bilden.

Feuchtgebiete, Lagunen, Seen, Strände, Flüsse, Hügel (Kalksteinhügel) und Berge bilden ein Mosaik natürlicher Lebensräume im Neretva-Tal. All dies bietet einen guten Lebensraum für verschiedene Pflanzen- und Tierarten. Das Neretva-Tal umfasst fünf Schutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 1.620 Hektar. Hier befinden sich auch einige Ferienhäuser für 2, 4, 6, oder 8 Personen, die Sie für Ihren Urlaub in Kroatien buchen können.

Die Seen Kuti und Parila wurden als ornithologische und ichthyologische Reservate vorgeschlagen. Mandarinen aus dem Neretva-Tal wurden im gesamten ehemaligen Jugoslawien populär. Typische Produkte des Neretva-Tals sind neben Obst hausgemachter Wein, Schnaps und dalmatischer Prosciutto.