Kroatiens Regionen

Kroatiens Gebiete

Reisedatum

Reisende Personen

Ausstattung

Povljana - Ferienwohnungen

Povljana liegt im Süden der Insel Pag an der Grenze zwischen Dalmatien und der Kvarner-Bucht. Das Meer in der Bucht ist kristallklar. Die natürliche Bucht ist nach Westen ausgerichtet und somit vor starken Winden wie der Bora und dem Süden geschützt. Povljana bietet Schutz und Zuflucht für diejenigen, die vom Meer kommen und sich auf einem wunderschönen Land befinden. Pag ist eine extrem sonnige Insel voller Karst und mediterraner Kräuter, gewürzt mit dem berühmten Pager Salz. Povljana liegt auf einem Hügel an der Stelle, an der sich der Kalksteinfelsen und das fruchtbare Povljana-Feld treffen.



Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Povljana


* Erklärungen

Hier gibt es reichhaltige Trinkwasserquellen, die eine ganzjährige Bewirtschaftung ermöglicht haben und daher an Gemüse- oder Weinbau nicht mangelt. Das erwähnte Povljana-Feld ist hauptsächlich mit Weinbergen bedeckt, und traditionell ist Povljana seit Jahrhunderten der Ernährer der Insel. Fischfang und natürlich Viehzucht waren schon immer wichtige Aktivitäten der Bevölkerung von Povljana. Nach dem Zweiten Weltkrieg fanden große Veränderungen statt und der Tourismus entwickelte sich. Vor allem in Povljana entwickelte sich der Jagdtourismus zunächst als erster Ort auf der Insel Pag. Heute ist Povljana ein wunderschönes Gemeindezentrum, das weit vom ländlichen Gebiet entfernt liegt.

Geschichte und Kultur in Povljana

Dass die Gegend um Povljana seit langem ein guter Ort zum Leben war, zeigt das älteste gefundene Objekt, ein Fragment einer Steinaxt aus der Jungsteinzeit. Die Liburner und Römer hinterließen an mehreren Stellen dieser Gemeinde Spuren in Form von Ruinen. Die Slawen begannen früh, das Gebiet von Povljana zu bewohnen, wie mehrere mittelalterliche Kirchen mit Friedhöfen belegen: Stara Povljana, Grušna, Belotine ograde und Gomilica. Die erste Siedlung wurde im 17. Jahrhundert aufgegeben und seitdem heißt die alte Siedlung Stara Povljana. Seitdem befindet sich die Siedlung auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht (Nova) Povljana.

In Povljana wird die Tradition der Klapa-Lieder gepflegt und es gibt sowohl Frauen- als auch Männerklapas. Ihre künstlerischen Fähigkeiten verschönern die meisten kulturellen Veranstaltungen in dieser Gegend und anderen Teilen Kroatiens.


Ferienwohnungsportal

„Povljana u pismi“ ist eine traditionelle Manifestation von Klapa-Treffen, die seit 2002 jedes Jahr Anfang Juli vor der St.-Georgs-Kirche stattfindet. Dies ist die bedeutendste Veranstaltung dieser Art in der weiteren Umgebung von Zadar, wo die berühmtesten Klapas in Kroatien werden reflektiert. „Povljana in einem Brief“ ist eine Top-Einführung in das Kultur- und Unterhaltungsprogramm des Sommers in Povljana.

Gastronomie in Povljana

Auch hier herrscht traditionelle, gesunde und einfache dalmatinische Küche. Die Grundlage der lokalen Küche sind Gerichte aus Schalentieren, Weichtieren und Fisch. Frische Meeresfrüchte erhalten Sie auf dem lokalen Markt. Probieren Sie Gerichte unter dem Backdeckel, gegrillt oder auf Buzara. Aber wofür die Insel Pag weithin bekannt ist, ist das berühmte Pager Lamm. Es wird am Spieß, unter einem Backblech zubereitet und gekocht (oder wie man hier sagt am Spieß).

Aktiv und im Urlaub

Die ganze Insel Pag ist gut zum Radfahren geeignet, und es gibt viele Wander- und Trekkingwege, die aufgrund des rauen Geländes immer weniger anspruchsvoll sind.


Ferienwohnungsportal


Neben Tauchen können Sie auch Speerfischen ausprobieren, und für diejenigen, die Ballsportarten bevorzugen, stehen Tennisplätze zur Verfügung. Für die Stärksten und Begierigsten nach Adrenalin gibt es Wind und Kitesurfen.

Stöbern Sie in unserem Angebot an Villen, Apartments und Ferienhäusern für 2, 4, 6 oder 8 Personen, buchen Sie Ihren Urlaub in Povljana und verbringen Sie Ihren Traumurlaub in Kroatien.