Kroatiens Regionen

Kroatiens Gebiete

Reisedatum

Reisende Personen

Ausstattung

Polača Ferienwohnung

Die Gegend von Ravni kotari ist eine der interessantesten und am wenigsten typisch dalmatinischen Regionen. Es fehlen bei weitem nicht die Hügel, aber es gibt hier keine richtigen Berge, wie in allen anderen Teilen Dalmatiens. Deshalb ist Polača einer der größten und typischsten Ebenen. Buchen Sie ein Ferienhaus in Polača.




Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Polaca


* Erklärungen

Ferienhäuser mit Pool Polača

Polača liegt auf halbem Weg zwischen zwei Stadtzentren, Biograd na Moru und Benkovac. Es liegt in der richtigen Entfernung zum Meer, etwa zehn Kilometer, für alle, die ihren Urlaub abseits des Trubels verbringen möchten, und wenn Sie an den Strand möchten, trennen Sie nur zehn Autominuten davon. Zu dieser Gemeinde gehören die Siedlungen Jagodnja Donja, Jagodnja Gornja, Kakma und Polača. Die Siedlung Polača ist das Gemeindezentrum. Wenn ein Ort zwischen Städten liegt, hat das einen guten Einfluss auf seine wirtschaftliche Entwicklung und sicherlich auf seine Lebensqualität. Das Gebiet von Polača war in der Geschichte mehrmals Schauplatz der Verwüstung. Deshalb gibt es einige sehenswerte Überreste von Befestigungsanlagen.

Ein wichtiges Merkmal dieser Gegend ist die Burg aus dem vierzehnten Jahrhundert. Auf den umliegenden Hügeln finden sich weitere historische Zeugnisse der menschlichen Existenz, wie zum Beispiel steinerne Festungen aus dem späten Neolithikum. Im 11. Jahrhundert wird Polača als eines der Zentren der altslawischen Grafschaft Sidrage erwähnt. Historische Sehenwürdigkeiten werden Sie hier nicht verpassen, denn das gesamte Gebiet ist reich an archäologischen und kulturellen Stätten. Besuchen Sie die Überreste der Kirche St. Cosmas und Damian aus dem Jahr 1836, die Kirche des Hl. Simeon aus dem Jahr 1868 sowie die Überreste der Festung in Polača selbst, die Gradina genannt wird. Dieses Gebiet ist ein typischer Vertreter von Ravni kotari, dessen gesamtes Gebiet für alle Formen der landwirtschaftlichen Tätigkeit geeignet ist, insbesondere für den Obst-, Oliven-, Wein- und Gemüseanbau. Heute ist es eine ländliche Idylle und Mittelpunkt des einheimischen gastronomischen Angebots.

Polača-Veranstaltungen

In Polača gibt es auch ein Hippodrom, in dem Internationale Pferderennen organisiert werden. Besuchen Sie die Internationale Weinmesse Vincro, die älteste Weinveranstaltung in Nord- und Mitteldalmatien.

Ferienhäuser Polača

Im Hinterland Norddalmatiens hat man manchmal das Gefühl, die Landschaften aus den First Colour Westerns zu beobachten. Einige Filme über den Wilden Westen wurden hier sogar gedreht. Was Sie nie täuschen wird, sind die Düfte des Mittelmeers. In den malerischen Dörfern haben Sie das Gefühl, dass die Zeit stehen geblieben ist. Nicht nur die ursprüngliche bäuerliche Architektur ist erhalten geblieben, sondern auch alte Bräuche und Lebensweisen sowie Volkstrachten, die heute oft ältere Bewohner tragen. Hier können Sie einen wahren Hauch der Vergangenheit erleben, die nur das Beste vom Ansturm der modernen Welt genommen hat. Polača bietet ein Erlebnis, das Sie genießen und probieren sollten durch originelle Gerichte, hausgemachten Wein, Lieder, Tänze und Bräuche gastfreundlicher und herzlicher Gastgeber.

Stöbern Sie in unserem Angebot an Villen, Apartments und Ferienhäusern für 2, 4, 6 oder 8 Personen und buchen Sie Ihre Traumunterkunft in Kroatien.