Kroatiens Regionen

Kroatiens Gebiete

Reisedatum

Reisende Personen

Ausstattung

Ferienwohnungen auf Lastovo

Für diejenigen, die unberührte Natur, kristallklares Meer, einsame Buchten, bezaubernde Unterwasserwelten, originelle gastronomische Köstlichkeiten in Kroatien lieben und schätzen, ist Lastovo die ideale Wahl.
Die natürliche Schönheit der Insel Lastovo und des sie umgebenden Archipels wird am besten dadurch belegt, dass das Parlament 2007 das gesamte Gebiet von 195 Quadratkilometern zum Naturpark erklärt hat. Es ist eine Bestätigung der Schönheit und der ungestörten Harmonie, aber auch ein Garant dafür, dass weiter an der Erhaltung dieser einzigartigen Umgebung gearbeitet wird.

Preisvergleich von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Lastovo


* Erklärungen
So reich und vielfältig die Flora des Lastovo-Archipels ist, so ist auch die extrem große Zahl an Tierarten (141 Wirbeltierarten, von denen 108 vom Aussterben bedroht sind). Es gibt hier eine Menge Zugvögel. Dort nesten Möwen, Greguls und sogar seltene Eleonora-Falken (auf den Felsen unterhalb des Leuchtturms von Struga). Stöbern Sie in unserem Angebot an Apartments, Villen und Ferienhäusern, buchen Sie Ihre Unterkunft und genießen Sie die Schönheiten dieser Perle Dalmatiens.


Lastovo

Sport und Erholung

Lastovo ist eine kleine Insel, daher ist es ideal, sie zu Fuß zu besuchen, aber auch mit dem Fahrrad oder Roller, der jederzeit gemietet werden kann.

Meeres- und Angelfreunde haben die Möglichkeit, ein Boot zu mieten. Außerdem gibt es auf der Insel zwei Tauchschulen. Aktivurlauber können unbesorgt durch die zerklüftete Gegend wandern. Lastovo ist eine der wenigen bewohnten adriatischen Inseln, auf denen es keine giftigen Spinnen und keine giftigen Schlangen gibt. In den geschützten Skrivena Luka, Zaklopatica und den Buchten vor Pasadura kann das Meer zum Rudern auf Stand-Up-Boards ideal glatt sein. Das offene Meer bietet einige der besten Segel- und Surfmöglichkeiten in Dalmatien.

Radfahren und Wandern auf Lastovo

Die Insel Lastovo verfügt über ein Gut gepflegtes Wegenetz zum Radfahren und Wandern mit einer Länge von ca. 200 km. Beim Wandern ist es wichtig das richtige Schuhwerk zu nutzen, da es manchmal ein wenig steil werden kann. Im Sommer wird es sehr heiß daher ist der Sommer nicht die ideale Zeit zum Wandern und auch bei kurzen Strecken sollte man dann immer genügend Flüssigkeit bei sich haben.

Ein paar Strecken als Beispiel:

  • Ubli – Lastovo (über asphaltierte Straße), ca. 10 km
  • Bildungsweg „Über die Gegenwart in die Vergangenheit“, ca. 6,4 km
  • Lastovo – Bucen dolac – Kruseva njiva – Veja lokva – Studenac – Pojice – Skrivena Luka, ca. 7 km

Die Wege können natürlich auch zum Mountainbiken genutzt werden. Dies ist wirklich zu empfehlen, da man mit dem Rad auch schnell zu den verschiedenen kleinen Buchten zum Baden gelangen kann.

Spaß auf Lastovo

Wer gerne segelt, kann einen Tagesausflug auf die Sandinsel Saplun im Lastovnjaci-Archipel, einen Ausflug nach Mljet oder das abgelegene, aber äußerst attraktive Palagruža unternehmen.

Im August finden auf Lastovo Musik- und Kulturveranstaltungen statt, die aufgrund der geringen Größe zu den schönsten Dalmatiens zählen. Die Stadt Lastovo, Zaklopatica und der Fährhafen Ubli haben ein traditionelles Gastronomieangebot, das unweigerlich Gourmet ist.

Verpassen Sie nicht, lokale Weine sowie hausgemachten Hummer zu probieren. Warum nicht ein kleines Motorrad mieten und die ganze Insel überqueren, wo sich hohe Bäume und sonnige Bereiche abwechseln.

Lastovo – Strände

Der größte Teil der Küste hat an einigen Stellen felsige Strände mit gepflasterten Stränden vor seltenen Häusern. Hier können Tauchbegeisterte Kraken und Fischschwärme leicht sehen.


Lastovo


Lastovo hat schöne Buchten, von denen

Zaklopatica

Skrivena Luka (Portorus) hervorzuheben sind. Die Insel Saplun sticht mit ihren schönen Sandbuchten hervor. Die Bucht von Pasadur wird von Betonplateaus begrenzt. Das flache Meer hat einen sandigen Boden, der sich ideal zum Spielen für Kinder eignet. Auf Lastovo empfehlen wir immer eine Bootsfahrt zu einer der versteckten Buchten, an denen Lastovo reich ist. Besuchen Sie diesen besonderen Teil Dalmatiens. Hierbei ist Saplun besonders hervorzuheben da diese kleine Insel ( nur per Boot) voll bewaldet ist und daher auch viel Schatten hat für einen Tag am Strand und weil er ein wenig abgelegen ist kann man hier auch Ruhe genießen und die Gedanken schweifen lassen.

Wissenswertes

Tankstelle und Supermarkt finden sie in dem kleinen Fährhafen Ubli oder Uble geschrieben. Ansonsten ist der Ort im Wesentlichen nur für die An- und Abreise interessant. Obwohl die Insel recht klein ist finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, daher muss nichts vorher gekauft und mitgebracht werden. Zum Einkaufen empfehlen wir den Studenac-Markt in Lastovo oder in Ubli. Ein Ferienhaus für 2, 4 6 oder 8 Personen ist sicherlich eine schöne Basis für Ihren Urlaub auf diesem Fleckchen Erde.

Sehenswürdigkeiten

  • Medvjedina – Einheimische bezeugen, dass in der Nähe dieser Höhle vor nicht allzu langer Zeit ein Mittelmeerbär lebte.
  • Leuchtturm Struga – ein Kulturdenkmal in spektakulärer Lage auf einer 90 Meter hohen Klippe
  • Lastovki „fumari“ (Schornsteine) – eine Besonderheit der Lastovo-Architektur und ihr Markenzeichen sind speziell gestaltete Schornsteine
  • Lastovnjaci – Schärengarten nur wenige Kilometer von Lastovo entfernt
  • Kirche St. Cosmas und Damian – die Kirche des Schutzpatrons von Lastovo. Das Werk von Giovanni Lanfranc, einem der besten römischen Meister des XVII. Jahrhunderts
  • Entenhöhle – eine Stätte, die die ständige Anwesenheit des Menschen auf Lastovo seit der Steinzeit (8500 v. Chr.) beweist

Die Apotheke Lastovo unter der Adresse Pjevor 8 und im Notfall unter der Nummer + 385 (0) 99 80 45 971.

Wenn Sie die Polizei kontaktieren müssen, lautet die Nummer: +385 (0) 20 801 021

 Arzt im Einsatz,  unter der Nummer +385 (0) 91 425 3728